Hanna Imhof

Interview im März 2021

Hanna Imhof war nach dem Abschluss ihrer Ausbildung zunächst als Fachlehrerin an der. Kommunalen Berufsschule Rostock (KBS) tätig, ehe sie 1981 in die Abteilung „Berufsbildung und Berufsberatung“ des Rates der Stadt Rostock wechselte. Im Jahr 1986 verfasste sie eine Pädagogische Lesung mit dem Titel „Erfahrungen der Abteilung Berufsbildung und Berufsberatung des Rates der Stadt Rostock bei der Durchsetzung der staatlichen Bildungspolitik auf dem Gebiet des Lehrvertragsrechts“.